Bücher

5 Englische Bücher für Kinder, die mit Scratch programmieren möchten – Level Anfänger

Das ist teilweise unüberschaubar: Auf dem Markt existieren zahlreiche Bücher, die Programmiersprachen anschaulich und strukturiert erklären und so den Leser Schritt für Schritt in die Welt der Programmierung einführen. Vor allem der Markt an englischsprachigen Büchern ist vielfältig und wirklich gut bedient.

Diese Bücher sind zumeist so einfach und kinderfreundlich geschrieben, dass auch „englisch” lernende Kinder bzw. Nicht-native Speaker sich mit den Büchern und deren Inhalte befassen können und so auch zusätzlich zum Erlernen der Programmierung auch die englische Sprache verbessern können – zwei Fliegen mit einer Klappe also! Daher werden in diesem Beitrag ausschließlich englischsprachige Bücher vorgestellt, die Kinder das Programmieren beibringen. 


DK Workbooks – Coding in Scratch: Projects Workbook

DK Workbooks: Coding in Scratch: Projects Workbook: Make Cool Art, Interactive Images, and Zany...
  • Woodcock, Jon (Autor)
  • 40 Seiten - 05.07.2016 (Veröffentlichungsdatum) - DK Children (Herausgeber)

Das mit 40 Seiten hoch visuelle, englische Buch „DK Workbooks: Coding in Scratch: Projects Workbook” vom DK Children Verlag wurde am 5. Juli 2016 publiziert. Mit dem Buch können Kinder zahlreiche, spannende Computerprojekte erstellen: Von Animationen, über Spiele bis hin zu unterschiedlichen und lustigen Minifilmen. Mit einem Preis von 6 Euro gehört das Taschenbuch zu dem unteren Preissegment und adressiert vor allem programmier-unerfahrene Kinder ab 6 Jahren, was etwa ab dem Kindergartenalter entspricht.

Übersichtliche Anleitungen und lustige Pixelbilder für Kinder und die einfache Erlernung von Scratch, auch ohne viel zu zahlen

Das Kinderbuch „DK Workbooks: Coding in Scratch: Projects Workbook” zeigt die Grundlagen der Programmierung kindgerecht – vor allem mit Hilfe von zahlreichen, visuellen Elementen. Durch die zahlreichen, praktischen Anleitungen bzw. Anweisungen können coole Projekte in Scratch erstellt und weiterentwickelt werden.

Kinder können mit Hilfe des Buchs einen Nachthimmel mit eigenen, farbenfrohen Botschaften und Zeichnungen erleuchten. Auch die Erstellung von Musik, Animationen und Porträts ist ohne Weiteres möglich und kinderleicht mit dem Buch. Dadurch werden Kinder dazu animiert, kreativ und strukturiert zu denken. Das Buch bietet am Ende jeden Projekts die Möglichkeit an, das Programmierwissen mit schriftlichen Vokabeln sowie einem Programmier-Quiz zu testen.

Mein Fazit zum Buch „DK Workbooks: Coding in Scratch: Projects Workbook”

Das Buch fördert mit jeder Lektion bzw. Projekte neue Fähigkeiten von Kindern und das spielerisch, farbenfroh und mit dem Spaß im Vordergrund. Mit der schrittweisen Anleitung werden Kinder an der Hand geführt und das Buch erhöht durch die visuelle Unterstützung das Verständnis beim Leser – vor allem bei Kindern, die noch nicht so lesebewandert sind. Daher ist das Buch eine recht gute Einführung in die Welt des Programmierens und für mein Verständnis auch eine gute Referenz.


How to Code: A Step-By-Step Guide to Computer Coding

How to Code: A Step-By-Step Guide to Computer Coding
  • Wainewright, Max (Autor)
  • 128 Seiten - 04.10.2016 (Veröffentlichungsdatum) - STERLING PUB (Herausgeber)

Das gebundene Kinderbuch „How to Code: A Step-By-Step Guide to Computer Coding” wurde in der 1. Auflage am 4. Oktober 2016 vom STERLING PUB Verlag veröffentlicht. In 128 Seiten wird Kindern ab 6 Jahren (Kindergartenalter bzw. 1. Klasse) auf Englisch die grundlegenden Konzepte der Programmierung (u.a. Schleifen, Variablen) aufgezeigt und kindgerecht erklärt. Mit einem Preis von 13,47 Euro ist das gebundene Buch in der mittleren Preisklasse bei Kinderbüchern als Programmierhilfe.

Englischsprachiges Kinderbuch für Scratch-Einsteiger

Das Kinderbuch „How to Code: A Step-By-Step Guide to Computer Coding” führt den Leser nicht nur in die Welt von Scratch, sondern auch darüber hinaus: Die Scriptsprache HTML wird beleuchtet, die Programmiersprachen JavaScript und Python werden beschrieben und weitere, sinnvolle Aspekte werden erklärt.

Das Buch ist zwar für Kinder ausgelegt, aber auch Erwachsene können mit diesem Guide einfach, schnell und auf spielerischer Art und Weise das Programmieren erlernen. Hierbei werden Lektionen beschrieben, die dann in verschiedenen Übungen vertestet werden können.

Mein Fazit zum Buch „How to Code: A Step-By-Step Guide to Computer Coding”

Das Format und auch die Ansprache des Buches ist sehr benutzerfreundlich und leicht verständlich umgesetzt. Ich mag die farbliche Gestaltung, die meine Aufmerksamkeit und die der Kinder erregt. Zudem sind die Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachvollziehbar und logisch aufgebaut. Das Buch ist sehr gut für Einsteiger in der Programmierung geeignet – ich kann einfach nicht aufhören, das Buch meinen Freunden und Bekannten vorzuschlagen. Ein richtig guter Kauf für Kinder und angehende Programmierer.


Learn to Program with Scratch

Learn to Program with Scratch: A Visual Introduction to Programming with Games, Art, Science, and...
  • Marji, Majed (Autor)
  • 288 Seiten - 14.02.2014 (Veröffentlichungsdatum) - No Starch Press (Herausgeber)

Das Programmierhandbuch „Learn to Program with Scratch” mit dem Untertitel „: Visual Introduction to Programming with Games, Art, Science, and Math” für Kinder existiert in zwei Varianten: (1) als Amazon Kindle-Format für 19,54 Euro und (2) als Taschenbuch für 22,99 Euro. In 288 Seiten thematisiert, das am 14. Februar 2014 vom No Starch Press Verlag publizierte Buch, die Nutzung von Scratch, um Spiele und Kunstwerke zu entwickeln, wissenschaftliche Aspekte umzusetzen sowie Matheaufgaben zu lösen. Das in englischer Sprache geschriebene Kinderbuch ist ab einem Alter von 10 Jahren sinnvoll – was etwa Schülern der 3. oder 4. Klasse entspricht.

Schnelle Erfolge ohne intensive Kurse und lange Vorbereitung

Im Kinderbuch von Autor Majed Marji wird in praktischen Projekten und Aufgaben die Objekte sowie Konzepte von Scratch kindgerecht erläutert. Jedes einzelne Kapitel des Buchs ist mit detaillierten Erklärungen, kommentierten Abbildungen, geführten Beispielen, schöner Farbgestaltung und zahlreichen Übungen ausgestattet. Das Buch ist für absolute Anfänger in der Programmierung bzw. in Scratch, auch wenn das Kinderbuch tiefer in die Materie geht und leistungsfähige Programmierkonzepte untersucht, die zeigen, wie nützlich Scratch für Kinder und Erwachsene ist. Die Konzepte sind klar ausgedrückt, die Projekte sind herausfordern und die Beispiele funktionieren einwandfrei.

Mein Fazit zum Buch „Learn to Program with Scratch”

In dem hochwertigen Buch wird einfach und verständlich das Programmieren mit Scratch erklärt, sodass das Buch eine gute Basis ist, um die Informatik- und Programmier-Reise für Kinder „schmerzlos” zu beginnen. Ich bin überwältigt von diesem hervorragendem Buch – sowohl illustrativ, als auch textlich. Mit diesem Buch können Kinder einfach und unbeholfen zahlreiche Projekte angehen, ohne dabei Bedenken zu haben, dass man was nicht gleich versteht. Das ist wirklich ein tolles Buch, da die Beispiele Spaß machen, lehrreich und optisch ansprechend sind.


DK Workbooks: Coding with Scratch Workbook

DK Workbooks: Coding with Scratch Workbook: An Introduction to Computer Programming
  • DK (Autor)
  • 40 Seiten - 03.11.2015 (Veröffentlichungsdatum) - DK Children (Herausgeber)

Das Taschenbuch vom DK Children Verlag wurde am 3. November 2015 in englischer Sprache veröffentlicht und umfasst 40 hoch visuelle Seiten für Kinder und Programmier-Interessierte. Hierbei vermittelt das Buch „DK Workbooks: Coding with Scratch Workbook” grundlegende Programmierkenntnisse mit Scratch. Das vom Hersteller empfohlene Alter ist 6 bis 9 Jahre – was etwas Kindergartenalter bis 2. Klasse bedeutet. Mit einem Preis von 6 Euro ist das Taschenbuch im unteren Preissegment und ideal für eine Anfangsinvestition für Kinder, da man am Anfang nie genau weiss, ob Kinder das anfänglich kommunizierte Interesse auch langfristig verfolgen.

Einfache Programmierbefehle mit unterhaltsamer Pixelkunst für Kinder ab 6

Das visuell sehr ansprechende Kinderbuch „DK Workbooks: Coding with Scratch Workbook” bringt recht anschaulich die Drag-and-Drop-Programmierung mit Scratch bei. Mit einfachen Anweisungen werden in diesem Buch grundlegende Konzepte aus der Programmierung erläutert. Hierbei liegt beim Buch der Spaß beim Programmieren mit schnellen Ergebnissen im Vordergrund, was durch die visuelle Untermalung auch unterstützt wird. Es vermittelt grundlegende Programmierkenntnisse mit Scratch für Kinder ab dem Alter von 6 Jahren. Dieses Buch ist sehr einfach zu folgen und innerhalb weniger als 10 Minuten ist es mit Hilfe dieses Buches möglich ein Spiel zum Laufen zu bringen.

Mein Fazit zum Buch „DK Workbooks: Coding with Scratch Workbook”

Dieses hoch visuelle Arbeitsbuch ist sehr gut geeignet für Anfänger in der Programmierung. Aufgrund des niedrigen Preises haben wir zwei davon gekauft, sodass meine große Tochter und ich gemeinsam die Aufgaben durcharbeiten können – es ist wirklich eine lustige Art, zusammen mit Kindern zu lernen. Das Kinderbuch ist so einfach und verständlich aufgebaut, dass auch nicht-technische Menschen bzw. Kinder schnell ein Verständnis für die Programmierung aufbauen.

Von mathematischen Gleichungen bis hin zu animierten Charakteren: Das Taschenbuch führt Kinder Schritt für Schritt durch und am Ende jedes Abschnitts können Kinder ihre Programmierkenntnisse mit schriftlichen Tests auf Herz und Niere überprüfen. Das Buch ist verständlich, gut umgesetzt, macht echt viel Spaß und kann es daher weiterempfehlen!


Advanced Scratch Programming

Advanced Scratch Programming: Learn to design programs for challenging games, puzzles, and...
  • Joshi, Abhay B (Autor)
  • 216 Seiten - 15.08.2016 (Veröffentlichungsdatum) - CreateSpace Independent Publishing Platform (Herausgeber)

Das Buch „Advanced Scratch Programming” zum Erlernen der Kinder-Programmiersprache Scratch umfasst 216 Seiten in englischer Sprache. Das am 15. August 2016 im CreateSpace Independent Publishing Platform Verlag veröffentlichte Taschenbuch kostet 11,98 Euro und gehört somit zum unteren Preissegment bei den Kinderbüchern für die ersten Programmierkenntnisse. Das Buch ist für Kinder bzw. Jugendliche ab 14 Jahren, die bereits Scratch-Erfahrungen haben und folglich etwas mehr als nur Anfänger sind. Dennoch liegt im Buch eine Beilage mit grundlegenden Konzepten bei.

Herausfordernde Spiele, Puzzles und Animationen selbst programmieren

Das Taschenbuch „Advanced Scratch Programming” verfolgt ein etwas anderes Konzept, als die zahlreichen Bücher, Videos, Online-Kurse und Scratch-Projekte: Der Fokus liegt nicht auf die Anleitung bzw. Heranführung der Leser, sondern um die Weiterentwicklung der bereits vorhandenen Wissensbasis bzw. dem Erlernten. Dabei werden auch komplexe Sachverhalte erläutert und mögliche Vorgehensweise offengelegt. Dadurch können eigene Ideen für aufregende und herausfordernde Projekte und Herausforderungen realisiert werden.

Mit einem umfangreichen Inhalt an Tipps, Ansätzen, Links zu Online-Scratch-Programmen und weitere zahlreichen Codefragmenten und Verweisen, bietet das Taschenbuch dem Leser ein gutes Set an Hilfsmitteln, um die eigenen Ideen optimal zu realisieren. Das Buch ist für all die kleinen Programmierer gedacht, die den wunderbaren Geschmack des unterhaltsamen sowie kreativen Aspekts der Programmierung mit Scratch kennenlernen möchten.

Mein Fazit zum Buch „Advanced Scratch Programming: Learn to design programs for challenging games, puzzles, and animations”

Das Buch ist ganz klar auf Kinder ausgerichtet, die bereits mit der Kinder-Programmiersprache Scratch vertraut sind. „Blutige” Anfänger in Scratch sollten sich nur an das Buch machen, wenn diese technisches Verständnis haben oder bereits mit einer anderen Kinder-Programmiersprache in Berührung gekommen sind. Mit tollen Beispielen für interessante Scratch-Projekte werden Kinder zum Nachdenken angeregt. Was mir persönlich sehr gut gefällt, ist die einfache und lesefreundliche Tutorial-ähnliche Art und Weise, in der in jedem einzelnen Kapitel Schritt für Schritt gezeigt wird, wie das Programm erstellt bzw. das Projekt realisiert wird. Eine Kaufempfehlung, aber definitiv nicht für Anfänger.


Scratch programmieren: Englische Bücher im Überblick

Ich hoffe sehr, dass ich Dir ein paar spannende, englische Bücher aufzeigen konnte und Du ein passendes Buch für Dein Kind gefunden hast. Sofern Du selbst einen Buchtipp hast, kannst Du Dich gerne bei mir melden. Dank Dir! 🙂

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 29.05.2020. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.