Bücher

3 Bücher für den LEGO Mindstorms EV3 ab 12 Jahren

Mit dem LEGO Mindstorms hat LEGO einen Bestseller auf den Markt gebracht, der einer der bekanntesten Roboter in Kinder- und Wohnzimmern ist. Dabei existiert eine Home Edition LEGO® 31313 Mindstorms®, als auch eine Education-Ausgabe LEGO® 45544 Mindstorms® Education EV3, die auch in Unterrichten bei Schulen Anwendung findet. Als hochpreisiger Roboter mit einem Preis von über 300 Euro erwartet man jedoch auch viel.

Das qualitativ hochwertige Roboter-Set ist für Kinder ab 10 Jahren (ab 3. Klasse) ausgelegt und ermöglicht das Bauen und Programmieren von unterschiedlichen Robotern. Nachfolgend werden 3 Kinder-Bücher ab 12 Jahren (5. Klasse) vorgestellt, die das volle Potenzial des LEGO Mindstorms Bausets ausschöpfen.

Wir haben auch Kinderbücher für den Mindstorms für Kinder ab 8 Jahren (hier) und LEGO Mindstorms Bücher für Kinder ab 10 Jahren getestet.

LEGO® MINDSTORMS® programmieren: Robotikprogrammierung mit grafischen Blöcken, Basic und Java für LEGO EV3

Das Kinderbuch „LEGO® MINDSTORMS® programmieren: Robotikprogrammierung mit grafischen Blöcken, Basic und Java für LEGO EV3” ist sehr gut für Kinder zwischen 12 Jahren und 15 Jahren (5. Klasse bis 9. Klasse) geeignet. Das am 27. Februar 2020 im dpunkt.verlag GmbH veröffentlichte Lehrbuch hat 278 Seiten voller spannender Anleitungen für Kinder und Jugendliche und wurde gemeinsam mit Schülern konzipiert. Mit einem Preis von 29,90 Euro für das Taschenbuch und 23,99 Euro für das Amazon Kindle-Format gehört das Buch zum mittleren Preissegment der Kinderbücher für den Aufbau und der Programmierung des LEGO Mindstorms EV3-Roboter.

Schönes und lehrreiches Buch für Kinder ab 12 Jahren zum Erlernen der Programmierung durch MINDSTORMS-Blöcken, Basic und Java

Das Buch zeigt auf, wie mit den drei Programmiersprachen MINDSTORMS-Blöcken, Basic und Java viele, spannende Projekte umgesetzt werden können. Durch den Einsatz der visuellen Programmiersprache Labview von LEGO Mindstorms bietet das Lehrbuch einen einfachen Einstieg in den Aufbau von Programmen für Roboter. Einen einfachen Zugang zur textbasierten Programmierung in Basic bekommen Kinder in diesem Lehrbuch durch den Einsatz von Microsoft Small Basic. Für fortgeschrittene Programmierer wird sogar die Programmiersprache Java mit der objektorientierten Programmierung unter dem Einsatz von leJOS aufgezeigt. Somit ist das Taschenbuch „LEGO® MINDSTORMS® programmieren: Robotikprogrammierung mit grafischen Blöcken, Basic und Java für LEGO EV3” für Anfänger bis Programmierprofis geeignet.

Mein Fazit zum Buch „LEGO® MINDSTORMS® programmieren: Robotikprogrammierung mit grafischen Blöcken, Basic und Java für LEGO EV3”

Toll, dass ein so spannendes, gut gelungenes und lehrreiches Buch mit Schülern entwickelt, sodass Kindern und Jugendliche die Inhalte einfach, verständlich und auch mit viel Spaß vermittelt werden. Die verschiedenen Entwicklungsumgebungen (LabVIEW für MINDSTORMS-Blöcken, Microsoft Small Basic bzw. EV3 Basic und LeJOS für Java) mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen werden klar und prägnant erläutert. Für das Buch benötigen Kinder keinerlei Vorkenntnisse in der Programmierung und können dennoch sofort loslegen: Motoren steuern, Sensorwerte abfragen, LCD und Lautsprecher ansteuern. Einfach ein tolles Buch, was den Einstieg in die Programmierung des LEGO Mindstorms EV3-Roboter erleichtert und zusätzlich noch weitere Varianten aufzeigt, die komplexere Abläufe ermöglichen. Mir gefällt die Didaktik und einfach alles an dem Buch, sodass ich das Lehrbuch wirklich empfehlen kann.

Das LEGO®-MINDSTORMS-EV3-Ideenbuch: 181 einfache Maschinen und clevere Konstruktionen

Das Buch „Das LEGO®-MINDSTORMS-EV3-Ideenbuch: 181 einfache Maschinen und clevere Konstruktionen” kostet 22,90 Euro und das Kindle-Format erhält man bereits für 17,99 Euro. Der dpunkt.verlag GmbH hat am 1. Juni 2015 die erste Auflage des Taschenbuchs mit einem Umfang von 223 Seiten publiziert. Das Ideenbuch stellt viele kreative, visuelle Wege vor, um faszinierende mechanische Roboter und Konstruktionen mit dem LEGO® 31313 Mindstorms® EV3-Set zu bauen.

Das Ideenbuch als kindgerechte und lehrreiche Anleitung, um mit dem LEGO Mindstorms durchzustarten

Der Autor des Taschenbuchs Yoshihito Isogawa ist ein LEGO-Baumeister mit 46 Jahren Erfahrung aus Vorträgen, Workshops und Ausstellungen. Mit Hilfe von schön dargestellten Anleitungen mit verschiedenen Blickwinkeln für über 180 Robotern, Maschinen und Objekten lernen Kinder die Konstruktion und das Programmieren von Roboter-Modellen durch den Einsatz des LEGO Mindstorms EV3-Sets. Jedes im Taschenbuch erläuterte Modell zeigt einfache mechanische Prinzipien auf, die Kinder als Komponente für eigene Roboter-Kreationen nutzen können.

Mein Fazit zum LEGO®-MINDSTORMS-EV3-Ideenbuch

Das sehr schön strukturierte und visuell ansprechende Buch regt zum Nachbauen von Roboter-Modellen mit Hilfe des LEGO Mindstorms EV3-Sets an. Dabei lernen Kinder recht einfach, wie mechanische Komponenten funktionieren und wie diese programmiert werden können. Das Ideenbuch ist ein sehr gutes Nachschlagewerk mit wenig Text und zahlreichen Bildern. Ein schönes Buch zum Verschenken oder einfach zum Kaufen.

Programmieren lernen mit EV3: Vom Einsteiger zum Meisterprogrammierer mit LEGO® Mindstorms® EV3

„Programmieren lernen mit EV3: Vom Einsteiger zum Meisterprogrammierer mit LEGO® Mindstorms® EV3” zeigt Kindern, wie diese den Einstieg in die Welt des LEGO® Mindstorms® EV3 kinderleicht schaffen. Das Buch vom dpunkt.verlag GmbH umfasst 288 Seiten und wurde am 1. Juni 2015 als erste Auflage publiziert. Das Buch gibt es in zwei Varianten: (1) als Taschenbuch für 27,90 Euro und (2) als Amazon Kindle-Format für 21,99 Euro. Im Buch werden die normale Home Edition LEGO® 31313 Mindstorms®, als auch die Education-Ausgabe LEGO® 45544 Mindstorms® Education EV3 beleuchtet, sodass das Taschenbuch sowohl für Kinder, als auch für Eltern und Lehrer geeignet ist.

Schöne Zusammenstellung an Funktionalitäten, die Kinder mittels LEGO® Mindstorms programmieren können

Das Buch zeigt Kindern die Hauptelemente des LEGO® Mindstorms, wie beispielsweise Blöcke, Datenleitungen, Dateien sowie Variablen. Zudem lernen sie ausgeklügelte Programme zu schreiben, es werden gute Programmier-Praktiken aufgezeigt, Möglichkeiten zur Speicherverwaltung thematisiert und Vorgehensweisen für die Fehlersuche vermittelt. So werden grundlegende Fähigkeiten in der Programmierung, die auch in anderen Programmiersprachen relevant sind, vermittelt. Die Lehrinhalte des Buches basieren auf den LEGO® Mindstorms, den man zu Beginn aufbauen muss, um ihn dann im weiteren Verlauf mit verschiedenen Funktionen zu programmieren. Hierbei werden folgende Funktionalitäten für den Roboter beschrieben, sodass der Roboter …

  • … auf verschiedene Umgebungseinflüsse und Befehle reagiert.
  • … einer Wand folgt, um aus einem Labyrinth herauszukommen.
  • … Darstellungen zeichnet, die auf dem EV3-Bildschirm angezeigt werden.
  • … ein Gedächtnisspiel durchführt und den Punktestand speichert.
  • … einer Linie folgt.

Dieses und vieles mehr wird im Buch “Programmieren lernen mit EV3: Vom Einsteiger zum Meisterprogrammierer mit LEGO® Mindstorms® EV3” kindgerecht und visuell ansprechend dargestellt.

Mein Fazit zum Buch „Programmieren lernen mit EV3: Vom Einsteiger zum Meisterprogrammierer mit LEGO® Mindstorms® EV3”

Mit Hilf des sehr gut gegliederten und verständlich aufbereiteten Taschenbuch können Kinder und Jugendliche hervorragend das Programmieren des LEGO® Mindstorms® EV3 erlernen. Die Erklärungen, Bilder und Beispiele sind sehr hilfreich und geben Anregung zu eigenen Programmen. Der Aufbau der einzelnen Kapitel ist logisch und sehr gut und mit einfacher Sprache erklärt, sodass Kinder Schritt für Schritt die einzelnen Programmierbausteine und der Programmaufbau verstehen können. Dabei differenziert der Autor im Buch sehr strukturiert und schön die Unterschiede der Home Edition LEGO® 31313 Mindstorms® sowie die Education-Ausgabe LEGO® 45544 Mindstorms® Education EV3. Das zum Ende jedes Kapitels Aufgaben gestellt werden, trägt zur Festigung des bisher Erlernten bei und fördert aus meiner Sicht sehr gut die Transferfähigkeit in eigene Projekte. So macht das Programmieren noch viel mehr Spaß und daher ist das Buch auf jeden Fall sehr empfehlenswert!

LEGO Mindstorms mit 12 Jahren bauen und programmieren: 3 tolle Bücher im Überblick

Mit diesen 3 tollen Büchern bist Du gewappnet, um das volle Potenzial des LEGO Mindstorms auszuschöpfen. Sofern Du weitere Buchtipps für Kinder ab 12 Jahren hast, kannst Du Dich gerne bei mir melden.

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 13.07.2020. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.