RoboterSpielzeug

Codey Rocky – Roboter Kinder Spielzeug

Smarte Cody Rocky Roboter 2

Der Codey Rocky ist ein ganz besonderer Roboter für Kinder. Er wurde entwickelt, um dem Nachwuchs spielerisch und auf eine einfache Art und Weise das Programmieren zu erläutern. Auch hier ist die KI bereits angekommen und bringt einige praktische Vorteile mit sich. Codey Rocky verwendet unter anderem die Python- und die Block-Programmierung.

  • 9.1/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 9.1/10
  • 9.4/10
    Spielspaß & Flexibilität - 9.4/10
  • 8.6/10
    Lern & Bildung - 8.6/10
  • 9.1/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 9.1/10
9.1/10

Codey Rocky Zusammenfassung

  • Level: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Alter: Ab 3 Jahre bis 10 Jahren
  • Programmiersprache: Python
  • App: Über App – iOS, Android

Was macht den Codey Rocky Roboter so besonders?

Makeblock Codey Rocky Programmierbarer Roboter, für Kinder, Codierungsroboter, kompatibel mit...
  • 🤖【Interaktives Roboterspielzeug für Kinder】Codey Rocky ist ein pädagogisches Roboterspielzeug für Kinder, das eine...
  • 🥰【Multifunktionales Roboter Spielzeug für mehr Spaß】Dieses Roboterspielzeug funktioniert direkt aus der Box, ohne zu...

Mit an Bord sind bei dem Roboter Spielzeug viele praktische Funktionen der künstlichen Intelligenz. Eigentlich handelt es sich um zwei separate Geräte. Sie sind mit speziellen und hochwertigen Magneten miteinander verbunden. Der erste Teil trägt den Namen Codey. Dabei handelt es sich um einen Tasten-Controller, den ihr als ganz normale IR-Fernbedienung für diverse Geräte im Haushalt verwenden könnt.

Wie der Name bereits erahnen lässt, arbeitet er mit Infrarot und ist in der Lage, sich mit anderen Robotern zu verbinden. Bei dem Rocky hingegen handelt es sich um eine Plattform, die perfekt zu dem Codey passt. Gemeinsam stellen sie den smarten Roboter dar, der für viele unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden kann. Er lässt sich unter anderem mit der Lego-Technik und sogenannten Makeblock Neuron-Blöcken verbinden. Dadurch ergeben sich einige weitere Möglichkeiten.

Wie funktioniert die das Programmieren mit dem Codey Rocky Roboter?

Verbinde das Roboter Spielzeug mit einem USB-Kabel, per Bluetooth oder über WLAN mit dem jeweiligen Gerät. Um es zu verwenden, sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Somit kommen alle Neulinge zurecht.

Der Nachwuchs lernt durch die KI-Anwendungen auf spielerische Weise die ersten Grundlagen des Programmierens. Dabei muss er auf einem Desktop spezielle Grafikblöcke sortieren, ziehen und ablegen. Außerdem ist es möglich, den Roboter in Python zu programmieren.

Die wichtigsten Eigenschaften des Codey Rocky Roboters zusammengefasst:

  • spielerisch Python lernen
  • programmieren lernen für Kinder
  • fördert das kreative und logische Denken des Nachwuchses
  • führt den Nachwuchs in die Welt der Robotik ein
  • hilft dabei neue moderne Technologien wie KI oder IoT zu begreifen
  • eignet sich für Anfänger und erfahrene Programmierer
  • ist mit vielen Technologien kompatibel, wie zum Beispiel mit Lego-Technics oder Makeblock Neuron
  • verfügt über einen 950-Milliampere-Akku
  • kann per WLAN, Kabel oder Bluetooth verbunden werden
  • die Programmiersprache ist Scratch 3.0/Python

Weitere praktische Vorteile des smarten Lernroboters

Auf der gut erkennbaren LED-Anzeige sehen die Kinder stets, was gerade passiert. Obendrein sind moderne Lautsprecher mit an Bord, die in bestimmten Situationen Geräusche abgeben. Die Einstellungen werden per Knopf vorgenommen. Zusätzlich verfügt der Lernroboter über einen Licht- und Schallsensor sowie über einen Beschleunigungsmesser und ein Gyroskop. Durch den Infrarot-Sender steuert ihr viele Geräte des Haushalts an.

Gefertigt wird der Roboter aus ABS und er wiegt gerade einmal 0,6 Kilogramm. Damit ist er ein echtes Leichtgewicht. Er wurde so programmiert, dass er viele intelligente Funktionen besitzt, wie zum Beispiel das Umgehen von Hindernissen, das automatische Abspielen von Musik oder dem Folgen von Linien. Zusätzlich kann er die Mimik nachahmen und ist mit einer sogenannten automatischen Anti-Sturzkorrektur ausgestattet.

Fazit zu Python lernen mit dem Codey Rocky Roboter Spielzeug

Der MakeBlock Codey Rocky-Lernroboter führt den Nachwuchs spielerisch in die Welt der KI und der Programmierung ein. Er besitzt viele praktische Funktionen und kann vielseitig genutzt werden. Dafür sind keine ausgeprägten Programmierkenntnisse erforderlich. Dadurch kommen Neulinge schnell mit dem Roboter Spielzeug zurecht. Letzteres ist recht leicht und kompakt und kann somit problemlos mitgeführt werden. So ist der Roboter auch im Urlaub beispielsweise ein toller Zeitvertreib.

Sicherlich werden sich die Eltern hin und wieder mit dem modernen Spielzeug beschäftigen. Gerade in einer Zeit, in der die KI in unterschiedlichen Bereichen zu finden ist, ist dies zudem ein innovatives und praktisches Geschenk für einen anderen Menschen.

  • 9.1/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 9.1/10
  • 9.4/10
    Spielspaß & Flexibilität - 9.4/10
  • 8.6/10
    Lern & Bildung - 8.6/10
  • 9.1/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 9.1/10
9.1/10

Codey Rocky Zusammenfassung

  • Level: Anfänger – Fortgeschrittene
  • Alter: Ab 3 Jahre bis 10 Jahren
  • Programmiersprache: Python
  • App: Über App – iOS, Android

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 22.05.2024. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert