Equipment

Scooter ePowerFun ePF-1 Pro

Der Scooter ePowerFun ePF-1 im Test

Ein Scooter ePowerFun ePF-1 Pro ist ein Scooter STREETBOOSTER Two, der für die Straße zugelassen werden kann mit ABE und notwendigen Papieren. Von der zuständigen Straßenverkehrsbehörde erhalten Nutzer/-innen die Papiere für einen E-Scooter mit Straßenzulassung 120 kg. Eine zusätzliche Versicherung kostet ungefähr 30 Euro pro Jahr. Der ePowerFun ePF-1 PRO Stealth E-Scooter Schwarz ist ein gutes Fahrzeug auf dem Weg zur Schule Universität oder zum Arbeitgeber. Der ePowerFun epf -1 Pro lässt sich mit dem Smartphone und einer App programmieren und steuern und ist das ideale Fahrzeug für kleine Strecken. Die Steuerung über das Smartphone (Android oder iOS) ist eine Besonderheit bei E-Bikes. Darüber hinaus sind Scooter ePowerFun ePF-1 Pro umweltfreundlich in jeder Hinsicht sowie leise, emmissionsfrei und energiesparend.

Der Scooter ePowerFun ePF-1 im Test
Der Scooter ePowerFun ePF-1 im Test

Vorteile des Scooter ePF-1 Pro

Der ePowerFun ePF-1 PRO Stealth Scooter hat verschiedene Highlights und Details, die sich langfristig und nachhaltig lohnen. Das elegante Design und mehrere Extras sichern den Fahrkomfort und den Spaß beim Pendeln oder im Individualverkehr. Die hervorragende Performance basiert auf folgenden Produktdetails:

  • optimierte elektronische Bremse
  • sanfte Gasannahme für ruckelfreies Fahren
  • optimiert für Topspeed von 22 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • stabile Federung
  • 11,6 AH extra große Batterie fü den Akku (418WH) für 40 km Reichweite

Technische Daten zum E-Scooter ePF-1 Pro

Der Scooter ePF 1 Pro kann zusamengeklappt werden. Das erleichtert den Transport mit der U-Bahn, S-Bahn oder mit dem Zug. Folgende technische Daten hat das mobile Fahrzeug:

  • Höhe zusammengeklappt: 51 cm
  • Trittbrett Standfläche am Scooter: 44 x 15 cm (L x B)
  • Federung: 2 verstellbare Federelemente für die Hinterachse des Rollers
  • Fahrwerk: Aluminiumrahmen in Schwarz mit verdeckter 24 mm-Aussparung in der Trittfläche
  • Reifen-Ø: 25.4 cm (10″)
  • Technologie Li-Ion
  • Tragkraft 120 kg
  • Abm. (L x B x H) 118 x 42 x 120 cm
  • Herstellerfarbe Schwarz
  • Anzahl Bremsen 2
  • Akkuspannung 36 V
  • Bremsentyp Scheibenbremse
  • Antriebsart Heckantrieb
  • E-Bike-Besonderheiten Smartphoneunterstützung
  • Straßenzulassung Deutschland
  • Federung Heck-Federung
  • Höchstgeschwindigkeit 20 km/h
  • Akku-Kapazität 11.6 Ah
  • Motorleistung (max.) 480 W
  • Reichweite (max.) 40 km
  • Betriebsspannung-Ladegerät 100 – 240 V
  • Bodenfreiheit 90 mm
  • Ladezeit 6-7 h
  • Reifen-Ø 25.4 cm
  • Gewicht 16.8 kg
ePF-1 Pro Hinterrad mit Bremse
Das Hinterrad des ePowerFun ePF-1 mit Bremse

Betrieb des E-Scooter epf 1

Der ePowerFun ePF-1 Pro Scooter ist ein gutes Verkehrsmittel. Erwachsene, Schüler und Kinder können ab 14 Jahren schon ohne Führerschein damit fahren. Auf der Straße lassen sich Geschwindigkeiten bis knapp über 20 km/h fahren. Die sensibel reagierende Bremse ist zuverlässig und leicht zu bedienen. Der Bremshebel befindet sich am rechten Griff des Lenkers, der gleichzeitig die Hinterradbremse und die elektrische Vorderradbremse dosiert betätigt. Die Daumenbremse ist am linken Griff des Lenkers, nur für die elektrische Vorderradbremse. Die Bremse besteht aus 120 mm Stahlbremsscheibe hinten am Reifen, elektrische Motorbremse mit Rekuperation vorne. Dank der zwei verstellbaren Federelemente in der Federung an der Hinterachse ist die Fahrt ruckelfrei und angenehm. Der Akku mit 11,6 AH erlaubt Fahrten bis zu 40 km Reichweite. Auf Strecken bergab lädt sich der Akkus mittels Rekuperation während der Fahrt wieder auf. Ist der Akku einmal komplett leer, lässt er sich in sechs bis sieben Stunden wieder vollständig aufladen. Der Roller ist bei einem Gewicht von 16,8 kg leicht zu transportieren, wenn die Fahrt mit dem Bus oder Zug weitergeht. Die Beleuchtung des E-Scooters mit Front- und Rücklicht ist konform mit StVZO (wahlweise ein- und ausschaltbar) bei Dunkelheit, für die Akkuspeisung (keine Batterien erforderlich). Die Nummernschildhalterung ist verschraubt am hinteren Kotflügel. Am Lenker ist eine aktuelle Geschwindigkeitsanzeige während der Fahrt sichtbar. Der Batterieladezustand ist auch am Lenker einsehbar. Am Lenker befindet sich eine Klingel als akkustisches Warnsignal für andere Verkehrsteilnehmer/-innen. Zusätzlich befinden sich am Scooter auch Reflektoren für die Sichtbarkeit bei Dunkelheit.

Der E-Scooter ist über eine mobile Apptechnologie steuerbar

Schüler, Kinder und Erwachsene können den E-Scooter gut fahren und über eine mobile App steuern und programmieren. Für den ePowerFun epf -1 Pro ist eine App programmiert worden, um eine Wegfahrsperre (elektrische Blockade) für das Fahrzeug einzurichten. Die App zeigt den aktuellen Akkustand in Prozent, Geschwindigkeit, Spannung des Akkus in V, Temperatur der Elektronik, Strecke der letzten Tour und die Gesamtstrecke, die mit dem Scooter gefahren worden ist, an. Mit dem Smartphone kann die Einstellung der maximal erreichbaren Höchstgeschwindigkeit stufenlos zwischen 6 km/h und 22 km/h ausgewählt werden. Zusätzlich sehen Nutzer/-innen auf dem Smartphone Stromstärke (in Ampere und Stromaufnahmeleistung (in Watt) des Akkus.

Ausführung ePowerFun epf -1 Pro

Der E-Scooter ist zugelassen vom Kraftfahrt-Bundesamt (ABE) für den Straßenverkehr nach ekFV (Elektrokleinfahrzeugverordnung) und StVZO-konform. Die empfohlene Altersangabe des Herstellers ist 14 – 99 Jahre. Am Lenker des E-Sccoters ist eine zusätzliche Ladebuchse für das Handy oder das Notebook angebracht. Das Ladegerät des ePowerFun epf -1 Pro hat 100-240V Eingang / 42V 2A Ausgang. Die Nennleistung beträgt 400 Watt und die Nenndauerleistung 30 Min.: 440 Watt. Die Steuerung ist ZYDTECH (von Hobbywing) 18A. Eine Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit erfolgt stufenlos. Das Fahrzeug hat einen IPX4 Schutz gegen Spritzwasser auf allen Seiten des Rollers. Die Reifen für die Räder sind aufpumpbare 10 Zoll Öko-Luftkammer-Reifen. Bergab lassen sich höhere Geschwindigkeiten erzielen, wenn das Gaspedal nicht betätigt wird. Wenn das epf 1 bergab fährt, wird die überschüssige Energie durch Rekuperation zum Aufladen verwendet. Beim Rollenlassen wird allerdings der Akku nicht aufgeladen. Beachten Sie die gesetzlichen Vorschriften Ihres Landes in Bezug auf persönliche Sicherheit und Verwendung des Produkts Scooter ePowerFun epf -1 Pro.

Kauf und Lieferumfang

Der ePowerFun epf -1 Pro ist ein sehr gutes Fahrzeug für Kinder, Schüler und Erwachsene. Der E-Scooter mit Straßenzulassung 120 kg ist leicht bei der zuständigen Straßenverkehrsbehörde anzumelden. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Hersteller. Bei Neukauf erhalten Kunden/-innen im Lieferumfang:

  • E-Roller epf 1 Pro
  • 4 x Schrauben und Werkzeuge zur Befestigung des Lenkers am Scooter
  • 2 x Schrauben und Halterungen für Nummernschild an der Hinterachse
  • Gebrauchsanweisung
  • 100-240 V Ladegerät
  • 1 x Gummimatte mit blauem ePowerFun-Logo
  • 1 x Datenblatt für ABE und Strassenzulassung (obligatorisch für den Straßenbetrieb)
  • 1 x Plattformmatte
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.