EquipmentTablet

Fire HD 8 Kids Edition-Tablet im Kinder-Test: Was kann das 8-Zoll-HD-Tablet für Kinder von Amazon?

Das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet mit einem 8-Zoll-HD-Display von Amazon ist eines der beliebtesten Tablets für Kinder ab 3 Jahren. Das Kinder-Tablet gibt es in den Farben blau und rosa und bietet mit einem Speichervolumen von 32 GB ganz viel Platz für Deine Lieben. Mit einem Preis von etwa 125 Euro gehört das Tablet für Kinder zu dem mittleren Preissegment bei den Kinder-Tablets. Doch ob sich das beliebte Tablet auch für Dein Kind lohnt? Meine Töchter und ich haben uns das Tablet genauer angeschaut und berichten gerne darüber.

Amazon Fire HD 8 Kids Edition: Kinder-Tablet im Kurzüberblick
  • 9.5/10
    Sicherheit und Schutz - 9.5/10
  • 8/10
    Technische Ausstattung - 8/10
  • 7.5/10
    Kompatibilität und verfügbare Programme - 7.5/10
  • 8.5/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 8.5/10
8.4/10

Zusammenfassung

  • 8-Zoll großes Tablet mit gutem Bildschirm
  • Sehr robust und extra gut gepolstert
  • Diverse Kindersicherungs-Funktionen
  • Fire OS als Betriebssystem (nur Apps aus Amazon App Store)

Unsere Erfahrungen mit dem Fire HD 8 Kids Edition-Tablet

Das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet unterscheidet sich vom „normalen” Amazon Fire HD Tablet dahingehend, dass bei der Kids Edition die Hülle stabiler ist und 12 Monate freien Zugang zum Kinderportal Freetime von Amazon gewährt wird – ohne zusätzliche Kosten.

Sicheres Tablet für Kinder

In diesem geschützten Bereich können Kinder frei agieren, ohne Gefahr zu laufen, etwas nicht „kinderfreundliches” zu sehen oder zu machen. Ansonsten ist das Kids Tablet ähnlich wie das ganz normale Fire HD Tablet, d.h. Dein Kind kann auch ins Internet gehen und YouTube Videos anschauen. Auch kann man Ordner anlegen und Apps auf dem Startbildschirm hinterlegen; jedoch ausschließlich kindgerechte Inhalte bei dem Kinderprofil.

Musik und Videos auf dem Kinder-Tablet

Das Installieren von Amazon Musik ist nur im Eltern-Modus möglich; Spotify sowie Netflix gehen auch im beschränkten Kinder-Modus. Das Herunterladen von Filmen ist unkompliziert: Einfach den gewünschten Filmtitel antippen, etwa 2 Sekunden halten und daraufhin herunterladen auswählen. Internet ist nicht ständig notwendig, was bei Autofahrten beispielsweise gut ist; Du kannst für Dein Kind zu Hause alles auf das Tablet laden und dann kann Dein Kind auch im Offline-Modus programmieren oder Sonstiges mit dem Tablet machen.

Technische Angaben des Fire HD 8 Kids Edition-Tablet einfach erklärt!

Mit dem Fire HD 8 Kids Edition-Tablet erhält man nicht nur FreeTime Unlimited, eine werbefreie Medienbibliothek mit Spielen, Lern-Apps, Videos, Büchern und Hörspiele, sondern auch ein Tablet mit kinderfreundlichen technischen Spezifikationen:

Display: Das Display ist 8 Zoll groß mit HD-Touchscreen, besitzt eine 1280×800 Auflösung bei 189 ppi, eine HD-Videowiedergabe mit IPS-Technologie sowie modernem Polarisationsfilter. Die IPS (In-Plane Switching) ist eine Bildschirm- bzw. Display-Technologie, die vorwiegend in hochwertigen Tablets und anderen Geräten zum Einsatz kommt. Dadurch hat das Tablet einen größeren Betrachtungswinkels und eine höhere Farbtreue, sodass auch die Benutzererfahrung verbessert wird. Mit dem Polarisationsfilter wird der Kontrast des Tablets gestärkt und störende Spiegelungen werden unterdrückt.

Abmessungen: Die Abmessungen des Tablets belaufen sich auf 244 mm x 155 mm x 26 mm. Dadurch liegt das Tablet gut in den Händen von Kindern ab 3 Jahren und sie können das Tablet auch ohne Probleme herumtragen. Wobei die tatsächliche Größe von der Konfigurierung und dem Herstellungsprozess abweichen kann.

Gewicht: Das Gewicht des Tablets ist 474 g. Durch das niedrige Gewicht können auch Kleinkinder mit 3 Jahren das Tablet in den Händen halten, ohne dabei befürchten zu müssen, dass es aufgrund des Gewichts hinunterfällt. Auch hier kann das tatsächliche Gewicht abhängig von der Konfigurierung und dem Herstellungsprozess abweichen.

Akku-Laufzeit: Die Akku-Laufzeit ist mit bis zu 10 Stunden hoch und stört dadurch nicht den Lern- und Spieltrieb Deines Kindes. Dabei hängt die Akku-Laufzeit jedoch von den Geräteeinstellungen, der Nutzung sowie anderen Faktoren, wie beispielsweise der Verwendung des Webbrowsers und dem Herunterladen von Inhalten, ab. Außerdem können bestimmte Software-Funktionen und Apps die Akku-Laufzeit reduzieren.

Variationen des Fire HD 8 Kids Edition-Tablet von Amazon

Das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet von Amazon gibt es auch in unterschiedlichen Varianten, sodass Dein Kind oder Du das passende Gerät konfigurieren kann:

Speicherplatz: Bei dem Speicherplatz gibt es lediglich eine Speichergröße: 32 GB interner Speicherplatz; davon sind 23,8 GB für Nutzerinhalte vorgesehen und der Rest wird für den Betrieb benötigt. Mit etwa 23,8 GB können richtig viele Apps, Filme, Bilder und sonstige Dateien auf dem Tablet gespeichert werden. Aus meiner Sicht genügend Platz für Kinder bis zu 12 Jahren. Indem Du jedoch eine microSD-Karte hinzufügst, kannst Du den Speicherplatz des Tablets auf bis zu 400 GB erweitern, sodass Dein Kind – vor allem wenn Dein Kind ein Sammler bzw. eine Sammlerin ist – echt viel auf dem Tablet abspeichern kann.

Verfügbare Farben/Motive: Die Hülle des Tablets gibt es hingegen in zwei Farben: Blau oder pink. So kann Dein Kind zwischen diesen zwei Farben wählen.

Sonstiges: Das Tablet von Amazon hat eine 2 Jahre Sorglos-Garantie und ein Jahr FreeTime Unlimited 1 Jahr ohne zusätzliche Kosten. Das Abo des Kinderportals FreeTime kann dabei jederzeit gekündigt werden.

Was macht das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet kindertauglich?

Das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet von Amazon hat einige Aspekte, die es zu einem kindertauglichen Tablet charakterisiert. Die kindgerechte Hülle ist robust, leicht und schützt vor Stürzen, Schlägen sowie weiteren Schäden. Und wenn das Tablet doch mal einen höheren Sturz verkraften muss, dann hat man noch immer die 2 Jahre Sorglos-Garantie, die auch Schäden am Tablet abfedert.

Zudem bietet das Tablet einen kindersicheren Browser, der ungeeignete Internetinhalte sperrt. Zu guter Letzt hilft auch die Kindersicherung dabei, dass die Nutzung des Tablets nicht außer Kontrolle gerät: Limits hinsichtlich Nutzung können eingestellt, Lernziele können definiert, der Zugriff auf Videos, Spiele, soziale Netzwerke, das Internet sowie In-App-Käufe (In-App-Käufe sind zusätzliche Inhalte oder Abonnements, die Du bzw. Dein Kind in den Apps erwerben kannst) können eingeschränkt oder geblockt werden.

Zudem kannst Du das Eltern-Dashboard nutzen, um stets im Bilde zu sein, mit welchen eBooks, Apps, Spiele und Videos Dein Kind sich gerne beschäftigt. So könnt Ihr Euch stets darüber austauschen und Du kannst Dein Kind gezielt fördern.

Lieferumfang bei Amazons Kinder Tablet: Kindgerechte Hülle in blau oder rosa ist dabei

Der Lieferumfang ist recht schnell sowie einfach erklärt: Der Inhalt besteht aus dem Fire HD 8-Tablet, einer kindgerechten Amazon-Hülle, einem USB Kabel, einem Ladegerät sowie einer Kurzanleitung (Quick Start Guide auf Papier).

Lohnt sich das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet für Kinder? Unser Fazit zum Tablet von Amazon

Das Fire HD 8 Kids Edition-Tablet von Amazon hat aus meiner Sicht wirklich viele Vorteile, aber auch Nachteile, die ich Euch gerne näher bringen möchte.

Ärgerlich ist, dass sich das Tablet bei uns beim Aufladen immer selbst einschaltet – scheinbar muss es beim Aufladen „an“ sein, was ich aber nicht verstehe.

Einfache Einrichtung des Kinder-Tablets

Hingegen geht die Ersteinrichtung – wie ich das auch von anderen Amazon Geräten kenne – wirklich problemlos und sehr einfach. Aus meiner Sicht kommt damit jeder klar, ohne irgendeine Hilfe, da die Einrichtung ein schöner, übersichtlich geführter Prozess ist, bei dem nacheinander bestimmte Informationen abgefragt werden.

Sicherer Kinder-Modus beim Fire Tablet

Sobald die Ersteinrichtung abgeschlossen ist, hast Du ein normales Profil sowie ein Kinderprofil. Schade finde ich dabei, dass keine eigenen Videos und Hörspiele im Kinder-Modus abgespielt werden können. Ebenso finde ich es nicht gut, dass man nur eine begrenzte Anzahl an Apps darauf installieren kann. Dennoch ist der Kinder-Modus beeindruckend und gut gelöst: Es können unter anderem nur die Webseiten aufgerufen werden, die im Eltern-Modus vorher explizit freigegeben wurden.

So verhält sich es auch mit den Apps. Du kannst jede App im Eltern-Modus auf dem Tablet herunterladen und installieren und dann entsprechend für das Kinderprofil freigeben. Das kann zwar mühsam sein, wenn man stets die Apps freischalten muss, aber das finde ich persönlich besser, als das meine Töchter irgendwelche Apps nutzen.

Das Tablet hat zudem Bluetooth, sodass zahlreiche Roboter, Fahrzeuge und Bausätzen programmiert und angesteuert werden können, bei denen Bluetooth Voraussetzung ist. Aus unserer Sicht ein echt gutes Tablet, mit Verbesserungspotenzial. Aber für den Preis wirklich top!

Was vor dem Kauf des Fire HD 8 Kids Tablet zu beachten ist

Das Tablet hat das Betriebssystem Fire OS von Amazon, was ein spezielles Android-Betriebssystem ist, auf dem normalerweise keine Google Apps installiert sowie genutzt werden können. Das solltest Du beachten, da nicht alle Apps der Lernroboter, Fahrzeug und Programmier-Bausätzen im App Store von Amazon verfügbar sind und auf dem Fire OS von Amazon fehlerfrei funktionieren. Im Internet existieren jedoch Anleitungen, wie man vom Google Play Store Apps installieren kann.

Amazon Fire HD 8 Kids Edition: Kinder-Tablet im Kurzüberblick
  • 9.5/10
    Sicherheit und Schutz - 9.5/10
  • 8/10
    Technische Ausstattung - 8/10
  • 7.5/10
    Kompatibilität und verfügbare Programme - 7.5/10
  • 8.5/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 8.5/10
8.4/10

Zusammenfassung

  • 8-Zoll großes Tablet mit gutem Bildschirm
  • Sehr robust und extra gut gepolstert
  • Diverse Kindersicherungs-Funktionen
  • Fire OS als Betriebssystem (nur Apps aus Amazon App Store)
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.