ExperimentierkastenSpielzeug

Kosmos Light Tower – Lernen kann Spass machen

Light Tower von Kosmos

Lernen muss nicht langweilig sein: Der coole Kosmos Light Tower

Kosmos Experimente ermöglichen ein spielerisches Lernen. Mit ihnen können Kinder abstrakte Konzepte wie Technik und Elektronik spielerisch begreifen. So bringt das Spielzeug nicht nur Freude, sondern auch einen besonders hohen Lerngewinn. Wenn das pädagogisch wertvolle Spielzeug sogar die Optik eines angesagten Clubs aufbieten kann, dann bewahrheitet sich diese Theorie fast wie von selbst. Kinder ab 10 Jahren können mit dem Light Tower von Kosmos technische Zusammenhänge daher spielerisch begreifen und in einem angenehmen Umfeld das erlernen, was eine wichtige Basis für ihr weiteres Leben sein kann. Damit zeigt Kosmos auch mit seinem Tower, dass sie angesagte Trends durchaus sinnvoll nutzen.

ANGEBOT
Kosmos 620943 Light Tower Experimentierkasten für Kinder ab 10 Jahren, Experimentierkasten Technik...
  • Bauen, tüfteln und die RGB-LEDs in jeder gewünschten Farbe leuchten und blinken lassen – so ist der Lichtturm mehr als nur ein...
  • Die elektronischen Bauteile machen’s möglich: Ob Mikrocontroller oder LED-Leuchtstreifen, jedes Teil hat eine Aufgabe, und in...

Light Tower – Ein durchdachtes Konzept in einem Karton

Kosmos Experimente haben ihren Namen mit gutem Recht verdient, denn hier finden sich stets Spielzeuge, die einen hohen pädagogischen Wert aufweisen. Bei der Konzeption wird nie vergessen, dass Kinder und Jugendliche in einer Welt leben, die sich wandelt. So wird beim Kosmos Light Tower moderne LED Technik genutzt, um für leuchtende Ergebnisse zu sorgen.
Im Spiel enthalten sind:

  • RGB-LED-Streifen
  • Platine
  • Platinengehäuse
  • Kabel
  • Kunststoffbausatz für Turm
  • USB-Kabel
  • deutsche Anleitung

Damit steht schon alles parat, womit sich eine durchaus professionelle Lightshow realisieren lässt.

Mit dem Light Tower – Elektronik wirklich begreifen

Elektronik begreifen wird mit dem Kosmos Light Tower wunderbar leicht. Denn hier wird keine Theorie gelehrt, hier finden sich all die Bauteile, die die Kinder anfassen können. So zeigen Tüfteln und Denken sofortige Ergebnisse. Jedes Bauteil hat eine Funktion, die sich auch sichtbar zeigt. Wenn bei der Planung ein Fehler gemacht wurde, zeigt auch dieser sich sofort. So wird fast wie von selbst gelernt, wie Elektronik funktioniert, wie LED-Lichter gesteuert werden können, welches Bauteil welche Aufgabe hat. Zudem wird durch diese Prozesse auch der Sinn für Sorgfalt geschult. Denn ein kleines Detail kann große Wirkung haben, das wird von diesem tollen Vertreter der Kosmos Experimente sofort unter Beweis gestellt

Nicht nur schön anzusehen

Die Welt besteht nicht nur aus Technik und elektronischen Bauteilen. Zu unserer Realität gehören immer noch die Räume für Schönheit. Um diese noch besser wahrnehmen zu können, ist die Schulung der farblichen Wahrnehmung eine der besten Grundlagen. Dass Ästhetik auch einen direkten Einfluss auf die Menschen hat, wird mit dem Kosmos Light Tower ebenfalls unter Beweis gestellt. Er lässt sich schließlich so programmieren, dass er passend zur Stimmung agiert. Der Wechsel der Farben, der Rhythmus der Wechsel, die Kombination der Farben, all das lässt sich individuell steuern. So kann die Farbfolge dem Anlass und der Stimmung entsprechend angepasst werden, aber um dieses Ziel zu erreichen muss die Technik dahinter zuvor verstanden worden sein. Dieses Verständnis zu erwerben und dafür mit einem eigenen Lichtdesign belohnt zu werden, sind Prozesse, die eine sehr positive Wirkung haben.

Kreatives Lernen ohne großen Aufwand

Für anspruchsvolle Experimente müssen Kinder und Jugendliche auch die nötige Aufmerksamkeit mitbringen. Der Light Tower ist auch in diesem Bereich keine Ausnahme. Das Zusammenspiel von Elektronik und Außenwelt zeigt sofortige Auswirkungen. Ob das Tageslicht den Farben ihre Kraft nimmt, oder die Ruhe des Abends einen neuen Rhythmus verlangt, all das kann von den Spielenden registriert und umgesetzt werden. Damit wird das Erlernen von Elektronik aus der langweiligen Werkstatt herausgeholt und zu einem integralen Bestandteil des Alltags. Diese Form der Spielzeuge sorgt damit auch dafür, dass Platinen und LED-Streifen nicht als abstraktes Schulprojekt angesehen werden, sondern etwas Alltägliches sind, das durchaus Spaß und Freude mit sich bringt. Sie werden zu einem Werkzeug, welches zugleich auch die Kreativität schult. Die Farben und ihre Folgen lassen sich stets neu erfinden und Kreativität und das Verständnis für Elektronik gehen jetzt eine sehr organische Fusion ein.

Mein Fazit: Ein cooles Spielzeug, das wirklich wertvoll ist

Mit dem Kosmos Light Tower soll Verständnis für Elektronik geschaffen werden und zugleich die Kreativität gefördert werden. Damit diese Lernprozesse nicht zu unnötigem Frust führen, ist auch diesem Kosmos Experiment natürlich eine Anleitung für Eltern und betreuende Personen beigelegt. Da es erwiesen ist, dass das, was in einer angenehmen Atmosphäre erlernt wurde, länger behalten wird, kann ein wenig Hilfe von außen nicht schaden. Der Spaß an der Sache bleibt so besser erhalten. Denn es geht ja darum, dass Kinder nicht nur sinnbefreit spielen, sondern auch einen wirklichen Nutzen aus ihrer Beschäftigung ziehen können. Da dieses Lernen bei Kosmos niemals fühlbar im Vordergrund steht, wird das Erlernen von Technik und Elektronik angenehm und vor allem wirklich spielerisch gestaltet.

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 14.07.2024. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert