BaukästenSpielzeug

KOSMOS Nuna im Test: Wie gut ist der Igel-Roboter wirklich?

KOSMOS hat mit dem Igel-Roboter Nuna einen weiteren Experimentierkasten bereitgestellt, das Kinderherzen höher schlagen lässt. Kinder zwischen 8 und 12 Jahren bzw. Schüler von der 3. Klasse bis zur 8. Klasse können mit diesem Baukasten einen tollen Roboter zusammenbauen und damit auf die niedlichste Art und Weise interagieren. Das Roboter-Set ist für unter 50 Euro zu erhalten und gehört damit zum mittleren Preissegment zu vergleichbaren Produkten. Doch lohnt sich dieser Igel wirklich für die Kinderzimmer Deiner Kinder? Wir haben das für Dich gecheckt.

KOSMOS Igel-Roboter Nuna im Kurzüberblick
  • 8/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 8/10
  • 9/10
    Spielspaß & Flexibilität - 9/10
  • 8/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 8/10
8.3/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: Ab 8 Jahre
  • Klasse: 3. Klasse bis 8. Klasse
  • Lernziel: Feinmotorik, Kreativität, Bewegung und räumliches Denken
  • Programmierung: –
  • Programmiersprache: –

Unsere Erfahrungen mit dem KOSMOS 620066 Nuna

Der Igel-Roboter Nuna von KOSMOS wird in Einzelteilen angeliefert und kann daher erst einmal aufgebaut werden, was wirklich viel Spaß macht und aufregend ist. Bereits hier fördert der Experimentierkasten die Feinmotorik und das planvolle Vorgehen von Kindern ab 8 Jahren, egal ob Mädchen oder Junge.

ANGEBOT
Kosmos 620066 Nuna - Dein Igel-Roboter, Rückwärtsrollen durch klatschen, Er Läuft, rollt sich...
  • Roboter zusammenbauen und seine Spezial-Funktionen entdecken: Rolle rückwärts, Stacheln aufstellen oder laufen, all das kann der...
  • Nuna wird dank Sound-Sensoren durch Klatsch-Kommandos gesteuert. Seine LED Augen zeigen dabei an, in welchem Modus er sich...

KOSMOS Roboter-Bausatz mit 170 Teile

Das hochwertige Modellbausatz mit 170 Einzelteilen muss gesteckt, geklickt und geschraubt werden. Daher ist der Experimentierkasten vor allem für Kinder geeignet, die beim Zusammenbau Spaß haben und Interesse an komplexen, technischen Abläufen haben. Das Aufbauen des Igel-Roboters gelingt ganz einfach dank der ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung und ist für junge Tüftler und Baumeister ausgelegt. Dadurch erhalten Kinder durch diesen Experimentierkasten einen spannenden Einblick in die Welt der Roboter. 

Rolle rückwärts, Stacheln aufstellen oder laufen: Nuna kann’s

Nachdem der KOSMOS Roboter-Bausatz zusammengebaut ist, fängt der richtige Spaß an! Rolle rückwärts, Stacheln aufstellen oder laufen, all das kann Nuna ganz einfach und in einer recht flüssigen Bewegung. Mit Hilfe von Klatsch-Kommandos und den eingebauten Sound-Sensoren wird der Roboter-Igel kinderleicht gesteuert. Welchen Modus Nuna gerade hat erkennst Du in den LED-Augen und kannst Du ganz einfach in der Anleitung nachlesen.

Spannende Comic-Geschichten mit zahlreichen Hintergrundinfos

Die Anleitung ist detailliert, beinhaltet viele Tipps und Hintergrundinformationen, bspw. beschreibt die Anleitung, wie Zahnräder ineinander greifen und die Lauf- und Bewegungsmechanik steuern, was für Kinder sehr lehrreich sein kann. Zudem ist die Anleitung in Form einer Comic-Geschichte geschrieben, was Nuna für Kinder lebendig bzw. greifbarer macht. In den spannenden Abenteuergeschichten bekommen die kleinen Forscher und Konstrukteure erste Einblicke in das Innenleben von Robotern und auf welchem Untergrund sich der Igel am besten bewegen kann. Dieser KOSMOS Roboter ist aus der gleichen Reihe, wie der KOSMOS Codix, der KOSMOS Chipz und der KOSMOS Nexo.

Lieferumfang: Igel-Roboter Nuna von KOSMOS 620066

Der Lieferumfang des Modellbausatzes beinhaltet 170 Einzelteilen und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die auch wirklich nötig ist!

Lohnt sich der Igel-Roboter Nuna wirklich? Unser Fazit

Absolut – ohne Widerrede! Das ist ein absolut empfehlenswerter Experimentierkasten. Meine Töchter lieben den KOSMOS Roboter-Igel und lassen diesen nicht mehr aus den Augen. Sie haben so viel Spaß damit, wenn er sich zusammenrollt, einfach bezaubernd. Beim Zusammenbau haben wir unseren Kindern natürlich geholfen, weil der Aufbau (etwa 2,5 Stunden hat der Aufbau gedauert) schon etwas anspruchsvoller ist, obwohl die Anleitung wirklich gut und detailliert beschrieben ist. Der Zusammenbau hat wirklich Spaß gemacht, weil auch die Kunststoffteile eine hohe Qualität haben und stabil sind.

ANGEBOT
Kosmos 620066 Nuna - Dein Igel-Roboter, Rückwärtsrollen durch klatschen, Er Läuft, rollt sich...
  • Roboter zusammenbauen und seine Spezial-Funktionen entdecken: Rolle rückwärts, Stacheln aufstellen oder laufen, all das kann der...
  • Nuna wird dank Sound-Sensoren durch Klatsch-Kommandos gesteuert. Seine LED Augen zeigen dabei an, in welchem Modus er sich...

Doch meine Kinder wollten unbedingt mit dem Igel spielen und, sobald der Roboter startklar war, waren das auch unsere Kinder. Und sowas von! Klatsch, Klatsch, Klatsch… wir hören im Kinderzimmer seit kurzem noch das Klatschen unserer Kinder. Die haben wirklich Spaß mit dem Igel und zeigen den kleinen Robotern auch immer Gästen. Daher ein absolut guter Kauf gewesen, den wir nur empfehlen können.

Was vor dem Kauf des Igel-Roboters Nuna von KOSMOS zu beachten ist

Besorgt Euch eine Zange oder ein Teppichmesser, um die kleinen Kunststoffteile entsprechend sauber aus dem Gerüst schneiden zu können. Man sollte die Teile nicht drücken oder brechen. KOSMOS Nuna Ersatzteile erhältst Du über den KOSMOS Kundenservice.

KOSMOS Igel-Roboter Nuna im Kurzüberblick
  • 8/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 8/10
  • 9/10
    Spielspaß & Flexibilität - 9/10
  • 8/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 8/10
8.3/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: Ab 8 Jahre
  • Klasse: 3. Klasse bis 8. Klasse
  • Lernziel: Feinmotorik, Kreativität, Bewegung und räumliches Denken
  • Programmierung: –
  • Programmiersprache: –

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 13.08.2020. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.