BaukästenSpielzeug

KOSMOS Nexo im Test: Wie gut ist der Kletter-Roboter wirklich?

Quasi eine Mischung aus Spiderman und Transformers: Der Kletter-Roboter Nexo von KOSMOS ist für Kinder ab 6 Jahren und somit bereits für Kinder im Kindergartenalter konzipiert worden und vermittelt erste Einblicke in die Welt der Robotik. Zudem liefert der Experimentierkasten Nexo physikalische Hintergründe zur Klettertechnik von Nexo und so erklärt KOSMOS Physik einfach und kindgerecht. Mit einem Preis von etwa 35 Euro ist der Bausatz im unteren Preissegment bei vergleichbaren Roboter-Bausätzen. Doch ob sich der recht günstige Kletter-Roboter Nexo von KOSMOS wirklich lohnt, das haben wir für Dich geprüft.

KOSMOS Nexo Kletter-Roboter im Kurzüberblick
  • 7.5/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 7.5/10
  • 8/10
    Spielspaß & Flexibilität - 8/10
  • 9.5/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 9.5/10
8.3/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: 6 Jahre – 12 Jahre
  • Klasse: Kindergartenalter bis 4. Klasse
  • Lernziel: Kreativität, Feinmotorik, Geschlicklichkeit und logisches Denken
  • Programmierung: –
  • Programmiersprache: –

Unsere Erfahrungen mit dem Kletter-Roboter von KOSMOS

Der Spinnen-ähnliche Kinder-Roboter von KOSMOS läuft Fensterscheiben runter und auch hoch. Durch das angebrachte, motorisierte Elektro-Pumpsystem kann raffiniert ein Unterdruck in den Saugnapfen der Füße geschaffen werden, sodass Nexo auf glatten Oberflächen, wie beispielsweise Glas oder Kunststoff, auf- und abgehen kann. Das High-Tech-Spielzeug wurde 2019 aufgrund seiner technischen Konstitution für das „Goldene Schaukelpferd“ in der Kategorie „Spiel und Technik“ nominiert. Nicht nur spielerisch ist Nexo ein cooler Wegbegleiter; auch aus Lerngesichtspunkten in den Bereichen Robotik, Technik und Physik ist der Kletter-Roboter für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren spannend. 

ANGEBOT
KOSMOS - Nexo - Dein Kletter-Roboter, läuft Fensterscheiben hoch, Roboter Spielzeug fürs...
  • Die raffinierte Unterdrucktechnik lässt den Roboter Nexo glatte Oberflächen wie Glas oder Kunststoff problemlos auf- und abgehen...
  • Das motorisiertes Elektro-Pumpsystem koordiniert die Bewegung der vier Beine und reguliert den Unterdruck der Saugnäpfe an den...

Physik-Hintergründe zur Kletter-Technik und mehr

Das Anleitungsheft ist wirklich schön und detailliert geschrieben. Den Kindern werden erste Einblicke in die Welt der Robotik geliefert und das mit einem Spaßfaktor. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt auf, wie der Roboter-Bausatz einfach und schnell zusammengebaut wird und liefert zudem Hintergrundwissen zum Thema Robotik. 

Zusammenbau der KOSMOS-Systembauteile für den Kletter-Roboter Nexo

Der Zusammenbau erfolgt durch die Steckverbindungselemente. Hierbei zu ist beachten, dass die Beine mit den 8 grauen Pin-Kappen so befestigt werden sollten, dass keine Lücken übrig bleiben. Auch sollten die grauen Pin-Kappen vor jedem Start angedrückt werden, sodass diese sich verselbstständigen. Die Verbindungselemente der Füße sind ebenso anzudrücken, sodass die benötigten Schläuche bis zum Anschlag aufgesteckt werden können.

Die Saugnäpfe an den Füßen sind nur leicht anzufeuchten. Sobald zu viel Wasser verwendet wird, hat der Kletter-Roboter keinen Halt auf der glatten Oberfläche und rutscht entsprechend ab. Jedoch bildet das Herzstück des Roboters das Elektro-Pumpsystem in der zentralen Motor-Einheit. Das Elektro-Pumpsystem koordiniert die Bewegungen der vier Beine und steuert zudem den Luftdruck für die Saugnäpfe an den Füßen. Um die Laufrichtung des Nexos einzustellen, ist das Einstellrad zu konfigurieren – sobald dies erfolgt ist, klettert der Roboter entsprechend in die definierte Richtung.

Lieferumfang: Kletter-Roboter Nexo von KOSMOS

Im Lieferumfang sind die KOSMOS-Systembauteile. Zusätzlich werden zwei 1,5-Volt-Batterie Typ LR6 (AA, Mignon) benötigt.

Lohnt sich der Kletter-Roboter Nexo wirklich? Unser Fazit

Grundsätzlich haben die Experimentierkästen von KOSMOS wirklich eine herausragende Qualität und bieten auch das, was sie versprechen. Die Experimentierkästen KOSMOS Nuna, KOSMOS Chipz oder KOSMOS Codix sind aus der gleichen Reihe und punkten durch ihr hohes Wertversprechen. Das ist leider bei diesem Bausatz nicht ganz der Fall, auch wenn ich den Kletter-Roboter absolut toll finde. Aber jetzt noch einmal ganz langsam: Der Zusammenbau des Kinder-Roboters ist wirklich kindgerecht und einfach. Das liegt unter anderem an der sehr guten und toll dargestellten Schritt-für-Schritt-Anleitung mit zahlreichen Hintergrundinformationen. Sobald der Roboter zusammengebaut ist, kann der Kletter-Roboter eingesetzt werden.

ANGEBOT
KOSMOS - Nexo - Dein Kletter-Roboter, läuft Fensterscheiben hoch, Roboter Spielzeug fürs...
  • Die raffinierte Unterdrucktechnik lässt den Roboter Nexo glatte Oberflächen wie Glas oder Kunststoff problemlos auf- und abgehen...
  • Das motorisiertes Elektro-Pumpsystem koordiniert die Bewegung der vier Beine und reguliert den Unterdruck der Saugnäpfe an den...

Kann der Roboter wirklich überall hochlaufen?

Also, ab an die glatte Oberfläche und ab geht es. Der Kletter-Roboter saugt sich mit dem Elektro-Pumpsystem an die Oberfläche und klettert entsprechend los. Das Klettern nach unten funktioniert auch einwandfrei; beim Hochklettern kann es jedoch passieren, dass der Kletter-Roboter dies nicht immer schafft. Daher meine Erkenntnis bei diesem KOSMOS Experimentierkasten: Nexo kann optimal auf dem Tisch laufen, oder die Scheibe hinterlaufen; das mit dem Hochlaufen habe ich aufgegeben. Das ist aus meiner Sicht etwas enttäuschend, da es auch auf der Produktbeschreibung steht, dass er das kann. Nichtsdestotrotz finde ich die Idee und die Konstruktion des Kletter-Roboters echt gut. Wenn Du also den Kletter-Roboter nicht unbedingt die Scheibe hochklettern lassen willst, ist der Roboter hinsichtlich Preis-Leistungs-Verhältnis echt eine Anschaffung wert.

Was vor dem Kauf des Kletter-Roboters Nexo von KOSMOS zu beachten ist

KOSMOS bietet qualitativ hochwertige Produkte, die über einen langen Zeitraum hinweg neue Erkenntnisse vermitteln, die Kreativität fördern und für intelligente Unterhaltung stehen. Der KOSMOS Kundenservice hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter und versorgt Sie mit Ersatzteilen.

KOSMOS Nexo Kletter-Roboter im Kurzüberblick
  • 7.5/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 7.5/10
  • 8/10
    Spielspaß & Flexibilität - 8/10
  • 9.5/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 9.5/10
8.3/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: 6 Jahre – 12 Jahre
  • Klasse: Kindergartenalter bis 4. Klasse
  • Lernziel: Kreativität, Feinmotorik, Geschlicklichkeit und logisches Denken
  • Programmierung: –
  • Programmiersprache: –

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 13.07.2020. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.