RoboterSpielzeug

Clementoni Coding Lab-Doc im Test: Was taugt der süße Roboter DOC?

Der kleine Roboter DOC von Clementoni gehört zur Reihe Coding Lab und unterstützt Kinder ab 5 Jahren (ab dem Kindergartenalter) die ersten Schritte in die Welt der Programmierung zu machen. Dabei werden durch den Clementoni Doc mein erster Roboter Kinder vor allem bei der Entwicklung von handwerklichen Fähigkeiten, Intelligenz sowie Kreativität gefördert. Der Kinder-Roboter ist für einen Preis von etwa 25 Euro zu haben und gehört dadurch zum unteren Preissegment bei den Lern-Robotern. Doch ob sich der süße Kinder-Roboter wirklich rentiert, haben wir für Euch geprüft.

DOC von Clementoni im Kurzüberblick
  • 8.5/10
    Programmierbarkeit - 8.5/10
  • 8.5/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 8.5/10
  • 8.5/10
    Spielspaß & Flexibilität - 8.5/10
  • 9.5/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 9.5/10
8.8/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: Ab 5 Jahre
  • Klasse: Ab Kindergarten bis 3. Klasse
  • Lernziel: Räumliches Denken, Kombinieren und Konzentration
  • Programmierung: Über App
  • Programmiersprache: Block-Programmierung

Unsere Erfahrungen mit dem Clementoni 59027 Coding Lab-Doc

Der süße, kleine Lern-Roboter von Clementoni spricht super mit Kindern; auch meine Kleinste wird super gut von dem Roboter verstanden. Der aus der Sendung Galileo bekannte Kinder-Roboter ist für Anfänger konzipiert worden und die Bedienung ist kindgerecht gestaltet. Mit den Lernzielen logisches Denken, räumliche Vorstellungskraft und Zahlenverständnis sind wichtige Aspekte, die bereits bei Kleinkindern gezielt und spielerisch gefördert werden sollten. Exakt dies macht der kleine, süße Mini-Roboter exzellent.

Clementoni 59027 - Galileo Science - doc, Mein erster programmierbarer Roboter, deutsche Version
  • Unterstützt die Entwicklung von handwerklichen Fähigkeiten, Intelligenz und Kreativität.
  • 3 verschiedene Modi: FREE, EDU und GAME

Spielerisch MINT-Fächer erlernen und dabei schnell und kindgerecht fördern

Der Kinder-Roboter aus der Reihe Coding Lab von Clementoni hat zum Ziel die MINT-Methode (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) spielerisch und gezielt zu fördern. Dabei ist der Fokus darauf, dass dies kindgerecht erfolgt und Kinder dadurch keine Abneigung zu den MINT-Fächern erhalten. Exakt das ermöglicht DOC mit unterschiedlichen Spielmodi, die Kinder jeweils mit steigenden Schwierigkeitsstufen experimentieren lassen. Dadurch werden bereits Kleinkinder gezielt und im eigenen Tempo gefördert. Kinder müssen mit DOC verschiedene Ziele erreichen und das können sie nur, wenn sie durch Zählen und Entscheiden den DOC auf dem integrierten Raster richtig bewegen. Das macht Spaß und fördert die handwerklichen Fähigkeiten, Intelligenz und Kreativität.

Drei Modi für den DOC, um bereits Kleinkinder an die Programmierung heranzuführen

Der kleine Lern-Roboter DOC führt Kinder an die wesentlichen Leitlinien der Programmierung. Hierzu bietet er vier Modi an:

  • Free-Modus: Kinder können im Free-Modus DOC manuell programmieren.
  • Edu-Modus: Kinder können im Edu-Modus DOC gewisse Aufgaben erledigen.
  • App-Modus: Kinder können mit der App MIND DESIGNER DOC einfach und kinderleicht bedienen.

Alle drei Modi sind kindgerecht gestaltet und schnell einsetzbar.

Lieferumfang: Clementoni 59027 Coding Lab-Doc

Der Lern-Roboter DOC wird mit einem Begleitheft geliefert. Die 4 AA Batterien sind im Lieferumfang nicht dabei und sind daher separat zu besorgen.

Lohnt sich der intelligente Roboter von Clementoni? Unser Fazit

Ich finde, dass sich nahezu alle Clementoni Kinder-Roboter, die die MINT-Methode (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) unterstützen, für Kinder jeden Alters lohnen. Auch der Lern-Roboter DOC finde ich ein absolut gut gelungener und qualitativ hochwertigen Kinder-Roboter. Er ist wirklich schön verarbeitet und sieht einfach toll aus. Das Spielprinzip mit diesem Roboter ist durchdacht und meine Kinder haben jede Menge Spaß mit diesem Roboter.

Clementoni 59027 - Galileo Science - doc, Mein erster programmierbarer Roboter, deutsche Version
  • Unterstützt die Entwicklung von handwerklichen Fähigkeiten, Intelligenz und Kreativität.
  • 3 verschiedene Modi: FREE, EDU und GAME

Der Kinder-Roboter ist auf Anfänger ausgelegt und mit der Block-Programmierung kommen Kinder sehr gut zurecht. Was ich gut finde ist, dass es verschiedene Schwierigkeitsstufen gibt und so meine Tochter „mitwächst” an der Schwierigkeit. Das ist gut und sehr unterschwellig, d.h. sie bekommt das gar nicht wirklich mit, dass es schwieriger wird und das ist auch gut so. Der Roboter fördert das Kombinieren und die Konzentration von Kindern und wir sind absolut zufrieden mit unserer Kaufentscheidung. Kann ich echt als Geschenk empfehlen!

Was vor dem Kauf des Lern-Roboters DOC von Clementoni zu beachten ist

Der Kinder-Roboter DOC ist mit den Betriebssystemen Android sowie iOS kompatibel; Windows funktioniert mit diesem Roboter leider nicht.

DOC von Clementoni im Kurzüberblick
  • 8.5/10
    Programmierbarkeit - 8.5/10
  • 8.5/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 8.5/10
  • 8.5/10
    Spielspaß & Flexibilität - 8.5/10
  • 9.5/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 9.5/10
8.8/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: Ab 5 Jahre
  • Klasse: Ab Kindergarten bis 3. Klasse
  • Lernziel: Räumliches Denken, Kombinieren und Konzentration
  • Programmierung: Über App
  • Programmiersprache: Block-Programmierung

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 24.10.2020. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.