RoboterSpielzeug

Fisher-Price Lernraupe Flitzi: Wie viel Programmierung steckt hinter dem Lernspielzeug?

Fisher-Price Lernraupe Flitzi im Test

Mit der Lernraupe von Fisher-Price können sich Kleinkinder ab 3 Jahren mit der Programmierung spielerisch befassen. Die Lern-Raupe Flitzi besteht aus einem motorisierten Raupen-Kopf sowie acht Segmenten. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 82,99 Euro ist die Lernraupe von Fisher-Price im mittleren Preissegment bei Lernspielzeugen bzw. Lernrobotern. Meine kleine Tochter und ich haben uns die Lernraupe Flitzi genauer angeschaut. Was unsere Erfahrung und das Fazit ist, berichten wir Euch gerne.

Fisher-Price Lernraupe Flitzi bei Amazon im Angebot

Angebot auf Amazon ansehen
Flitzi Lernraupe von Fisher-Price im Kurzüberblick
  • 8/10
    Programmierbarkeit - 8/10
  • 9/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 9/10
  • 8.5/10
    Spielspaß & Flexibilität - 8.5/10
  • 8/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 8/10
8.4/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: Ab 3 Jahre
  • Klasse: Vorschule bis 2. Klasse
  • Lernziel: Problemlösung, Planung von Abfolgen, kritisches Denken
  • Programmierung: Über „Wege“
  • Programmiersprache: –

Meine Erfahrungen mit der Lernraupe Flitzi

Paket erhalten, ausgepackt und dann los gespielt… Die süße Raupe ist toll verarbeitet und wirklich ein schönes Spielzeug mit schönen Melodien. Leider spielt die Musik quasi ständig und ist schon etwas lauter, sodass nach einer gewissen Zeit auch schon nervig sein kann – zumindest für die Erwachsenen. Irgendwann habe ich die Musik „abgestellt”, indem ich die Kabel zum Lautsprecher durchgeschnitten habe. 🙂 Besser wäre natürlich ein standardmäßig angebrachter Schalter oder Regler, um die Musik zu unterbinden oder leiser zu stellen.

Lern-Roboter für Kinder bis etwa 9 Jahre

Für meine kleinste Tochter mit 3 Jahren ist die Fisher-Price Lern-Raupe Flitzi dennoch sehr witzig und sie spielt wirklich gerne damit. Mit der Lernraupe kann sie Probleme lösen, Abfolgen planen und in vielerlei Hinsicht experimentieren. Ein befreundetes Kind (10 Jahre) hingegen will sich mit dem „Babyspielzeug“ nicht mehr beschäftigen. Daher denke ich, dass die Lernraupe Flitzi für Kinder bis etwa 9/10 Jahren interessant sein kann; darüber hinaus denke ich eher nicht. Schön finde ich, dass die Raupe auch auf unserem Teppich funktioniert, auch wenn Parkett, Laminat und Fliesenboden besser für Flitzi sind.

Fisher-Price Lernraupe Flitzi kinderleicht programmieren

Mit der Lernraupe Flitzi können Kinder einen Weg „programmieren“ – das geht kinderleicht, indem die Segmente so konfiguriert werden, dass die Lernraupe Flitzi ihre Ziele erreicht. Dadurch wird das Planen von Abläufen sowie kritisches und logisches Denken gefördert. Außerdem steht die Feinmotorik, das Verständnis von Ursache-Wirkung sowie die Freude am Experimentieren beim Programmieren der Lernraupe im Vordergrund. Indem die Raupenglieder immer wieder neu zusammengestellt und -gesteckt werden, verändert sich der Weg von Flitzi. Dadurch fährt die Lernraupe stets einen anderen, individuellen Weg und das begleitet von Lichtern sowie Geräuschen. 

„Expansion-Packs“ zum Erweitern von Flitzi für das ultimative Spielerlebnis

Das kinderleichte und unterschiedliche Zusammenstecken der Raupenglieder ermöglicht eine hohe Vielfalt und Spiellänge sowie unterschiedliche Programmierfolgen. Die Lernraupe Flitzi kann bis zu 15 Raupenglieder kontrollieren, sodass eine bis zu 15-Schrittfolge programmiert werden kann. Folglich kann Flitzi mit weiteren „Expansion-Packs“ erweitert werden, die es zum Nachkaufen gibt. Folgende Erweiterungen bzw. „Expansion-Packs” werden von Fisher-Price für die Lernraupe Flitzi angeboten:

  • Think & Learn Basic Expansion Pack: Die Erweiterung enthält drei einfach miteinander zu verbindende Raupenglieder mit den Aktionen: Geradeausfahrt, 90-Grad-Rechtskurve und 90-Grad-Linkskurve.
  • Think & Learn Silly Sounds & Lights Expansion Pack: Die Erweiterung enthält drei einfach miteinander zu verbindende Raupenglieder mit den Aktionen: Verrückt, glücklich und schäfrig. 
  • Think & Learn Master Moves Expansion Pack: Die Erweiterung enthält drei einfach miteinander zu verbindende Raupenglieder mit den Aktionen: Wiederholen der vorherigen Aktionen, drehen um 45-Grad-Rechtskurve oder um 180-Grad-Linkskurve.

Lieferumfang: motorisierter Raupenkopf und acht Raupenglieder

Im Lieferumfang ist der motorisierte Raupenkopf und die acht einfach zu verbindenden Raupenglieder enthalten. Zudem wird eine mehrsprachige Bedienungsanleitung mitgeliefert, die jedoch unstrukturiert ist und Doppelungen sowie Lücken aufweist. Die notwendigen Batterien werden nicht mitgeliefert.

Lohnt sich die Lernraupe Flitzi von Fisher-Price? Unser Fazit

Vorab: Das größte Defizit der Lernraupe Flitzi ist die Lautstärke! Leider kann die Lautstärke der Raupe nicht geregelt oder den Sound ganz abgestellt werden. Der Soundeffekt sind für meinen Geschmack wirklich zu laut, was ich sehr schade finde. Das ist auch der einzige Kritikpunkt bei der Raupe Flitzi von Fisher-Price, den ich habe.

Ansonsten ist die Lernraupe ganz gut geeignet, um Kindergarten- bzw. Vorschulkindern das Programmieren beizubringen und deren kognitiven Fähigkeiten (Problemlösung, Planung von Abfolgen sowie kritisches Denken) weiterzuentwickeln. Bei den Zahlen muss man natürlich bei den Kleinsten noch etwas unter die Arme greifen; die logischen Abfolgen hat meine Kleinste jedoch recht schnell verstanden und ist fleißig am „Programmieren”. Sofern die Lautstärke für jemanden in Ordnung ist, kann man die Lernraupe empfehlen. Wenn man jedoch etwas Lärmsensibel ist, würde ich eher davon abraten, oder eben entsprechend mit einem Seitenschneider die Kabel trennen.

Fisher-Price Lernraupe Flitzi bei Amazon im Angebot

Angebot auf Amazon ansehen

Was vor dem Kauf des Lernspielzeugs Flitzi zu beachten ist

Bei der Lieferung war bei uns leider keine Beschreibung auf Deutsch oder Englisch dabei. Ich weiß nicht, ob das standardmäßig so ist; man sollte sich davor jedoch bewusst sein, dass dies der Fall sein kann. Außerdem sollte man sich nicht wundern, wenn die Lernraupe sich nicht gleich bewegt, wenn man diese einschaltet. Dies liegt daran, dass alle angehängten Elemente erst „eingelesen” werden müssen, bevor sich Flitzi bewegt.

Flitzi Lernraupe von Fisher-Price im Kurzüberblick
  • 8/10
    Programmierbarkeit - 8/10
  • 9/10
    Bedienbarkeit & Nutzung - 9/10
  • 8.5/10
    Spielspaß & Flexibilität - 8.5/10
  • 8/10
    Preis-Leistungs-Verhältnis - 8/10
8.4/10

Zusammenfassung

  • Level: Anfänger
  • Alter: Ab 3 Jahre
  • Klasse: Vorschule bis 2. Klasse
  • Lernziel: Problemlösung, Planung von Abfolgen, kritisches Denken
  • Programmierung: Über „Wege“
  • Programmiersprache: –
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.