RoboterSpielzeug

Roboter von Think Gizmos im Vergleich: Was können die Kinder-Roboter wirklich?

Der Traum eines jeden Kindes ist doch das Bedienen von großen Maschinen, egal ob sie auf der Baustelle, auf der Rennstrecke oder zu Hause stehen. Alleine durch den Besitz und durch das Verwenden einer Fernbedienung können mit den Roboter Kinder ihre spielerische Macht ausleben und sich großartig fühlen. Besonders achten werden Kinder jedoch auf die akustischen Töne und akrobatischen Lichter, die ein Spielzeug von sich gibt und aufblinken lässt. Diese für Kinder besonders interessanten Faktoren sind in den Cozmo Robotern von Think Gizmos berücksichtigt und bieten riesigen Spielspaß. Welche Modelle für welche Altersgruppen besonders geeignet sind, welche besonderen Fähigkeiten und Funktionen die verschiedenen Roboter haben und mit welchen Preisen man rechnen muss, wird im folgenden Text ausführlich erläutert und erklärt.

Die unglaubliche Welt der Think Gizmos Roboter im Vergleich

Der Cozmo Roboter

Die Roboter von Think Gizmos können zu großem Spielspaß in verschiedenen Altersgruppen führen. Roboter sind schließlich für klein und groß meist eine tolle Bereicherung. Auch, wenn die Roboter unterschiedlich groß sind und auch aus unterschiedlichen Materialien bestehen, so gibt es einen Aspekt, der immer gleich bleibt und das ist die Fernbedienung, die mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist um den Roboter einfach bedienen zu können. Mit der Fernbedienung kann der Roboter verschiedene Aktionen ausführen. So kann er zum Beispiel nicht nur gehen, tanzen und reden, sondern auch Raketen abfeuern. Diese Raketen sind aus weichem Schaumstoff hergestellt und befinden sich im Bauch des Roboters. Von dort aus können sie befüllt werden und nach dem Drücken einer speziellen Taste auf der Fernbedienung werden diese Raketen abgefeuert.

Think Gizmos Ingenious Machines Mondforscher-Set - Roboter Kinder Spielzeug - Roboter Bausatz- 4...
  • 🛰️ 4 FANTASTISCHE MODELLE: Dieses fantastische Geschenk für ein Konstruktionsspielzeug enthält 254 Teile, mit denen 4...
  • 🛰️ EINFACHE ANWEISUNGEN: Das mitgelieferte Handbuch enthält leicht verständliche visuelle Diagramme, die Schritt für...

Insgesamt befinden sich 6 Stück dieser Raketen im Roboter und können abwechselnd abgefeuert werden. Besonders interessant sind die verschiedenen Lichtspiele die das Gerät bietet. Die LED-Lichter, die sich bei den Augen und im Kanonenbereich befinden, können rot leuchten, aber auch eine Blinkfunktion ist eingebaut. Damit wirkt der Roboter noch aktiver und somit auch lustiger für Kinder. Um den Roboter zu steuern benötigt man 6 AA-Batterien, die nicht beim Kauf dabei sind. Alle verschiedenen Roboter wiegen ungefähr 1,5 kg und können deshalb leicht von A nach B transportiert werden. Think Gizmos hat unterschiedliche Modelle für Kinder entwickelt. Die Fernbedienungen, die per Funk laufen, sind mit unterschiedlichen Frequenzen ausgestattet, sodass jedes Kind seinen eigenen Roboter haben kann und alle Geräte unterschiedlich von einander gesteuert und bedient werden können.

Ein großer Think Gizmos Roboter für Kinder

Think Gizmos Großer Roboter ferngesteuert für Kinder - Hervorragendes Spielzeug Ro-boter -...
  • [ Zusammen Spielen ]: Die verschiedenfarbigen Roboter können ohne gegenseitige Beeinflussung gesteuert werden, also kaufe 1...
  • [ Viele Funktionen ]: Er läuft, spricht, tanzt zur Musik und feuert Raketen aus seinem Bauch. Der eingebaute, drehbare Kanister...

Es ist eine Tatsache, dass der Think Gizmos Roboter ein großer Roboter für Kinder ist. Mit einer Größe von 35 cm, was der Größe von 13 Zoll entspricht, ist der Roboter ein angemessenes Geschenk zu jedem Anlass. Der Vorteil dieser Größe spiegelt sich in den technischen Fähigkeiten wider. Denn je größer, beziehungsweise länger die Beine eines solchen Geräts sind, desto schneller kommt es voran.

Think Gizmos Roboter ab 4 Jahre

Ein Roboter Kinder ab 4 Jahre ist der Roboter von Think Gizmos mit Scheiben. Auch dieses Modell kann singen, tanzen, sprechen und gehen. Alles steuern kann man mit einer Fernbedienung die inkludiert ist. Der wesentliche Unterschied zu den anderen Robotern von Think Gizmos ist die Art und Weise der Geschosse. Dieses Modell schießt nämlich keine langen Stiele aus Schaumstoff, sondern kleine Scheiben, die ähnlich wie Frisbees aussehen. Der Roboter ist für Kinder ab 4 Jahren bereits geeignet, da die Frisbeescheiben so groß sind, dass ein Kleinkind diese nicht verschlucken kann. Ein weiterer lustiger Effekt ist die Funktion mit der das Kind eine Nachricht verbal aufnehmen kann und der Roboter diese in seiner Stimme wiederholt.

Roboter ab 6 Jahre

Ein Roboter ab 6 Jahre für Kinder ist das Standartmodell von Think Gizmos, der große Roboter. Er ist wie oben bereits erwähnt 35 cm groß und wiegt 1,5 kg. Auch dieser Roboter kann kleine Geschosse abfeuern, allerdings nicht in Form einer Frisbee, sondern in Form von kleinen aus Kunststoff befindlichen Stiele. Er ähnelt den Roboter ab 4 Jahren sehr. Der einzige Unterschied ist die Tatsache, dass der Roboter keine Scheiben, sondern etwas kleinere Stiele abwirft. Der Grund warum dieses Modell für Kinder erst ab 6 Jahren geeignet ist, ist die Verschluckungsgefahr dieser kleinen Geschosse.

Roboter von Think Gizmos ab 8 Jahre

Roboter ab 8 Jahre sind die Sphero Modelle. Besonders Star Wars Liebhaber werden dies Roboter leiben, da es ich um Roboter handelt, die es in den Filmen und Serien auch gibt. Der Sphero BB8 ist ein komplett runder Roboter mit dem Erkennungsmerkmal, dass das Gerät eine eigene adaptive Persönlichkeit entwickelt. Er reagiert nicht nur auf Befehle, die per Fernbedienung gegeben werden, sondern auch auf verbale Befehle. Ein anderer Roboter für Kinder ab 8 Jahren wird ebenfalls von Sphero hergestellt, die Rede ist vom Sphero R2D2. Es handelt sich hierbei um eine der bekanntesten Figuren aus dem Star Wars Film und sieht dieser Figur sehr ähnlich. Auch, wenn der Roboter nur 18 cm groß ist, beeindruckt er mit seinem nahe zu 1:1 Design aus dem Film jedes Kind.

Think Gizmos Roboter ab 10 Jahre

Für Lego interessierte Roboterfans kann ein Roboter ab 10 Jahre, das Lego Boost 1 in 5 Set interessant sein. Die Besonderheit dieses Modells ist die große Vielfalt, in die sich der Roboter verwandeln kann. Das Kind kann sich beim Zusammenstellen des Roboters zwischen einem Roboter, einer Katze, einer Gitarre, einem Auto oder dem M.T.R.4 entscheiden. Besonders interessant ist die App, die sich der Besitzer herunterladen kann und somit mit dem Smartphone oder dem Tablet das Gerät steuern kann.

Roboter ab 12 Jahre

Think Gizmos Musikroboterset TG714 - Bauen Sie Ihren eigenen Roboter mit Musikeffekten für Erwachse...
  • Hochwertiges Musikroboterset aus lasergeschnittenem Holz, das eine Herausforderung und stundenlangen Spaß bietet. Enthält 221...
  • Verwenden Sie nach dem Zusammenbau die enthaltenen Batterien, um die Leuchten zu aktivieren und drehen Sie Handkurbel, um die...

Ein interessanter Roboter ab 12 Jahre ist der Musikroboter von Think Gizmos. Dieser Roboter besteht aus Holz und muss erst richtig zusammengestellt werden, bis er die richtigen Töne von sich geben kann. Insgesamt besteht das Gerät aus über 200 Teilen und ist deshalb erst für Kinder ab 12 Jahren geeignet. Der Roboter kann verschiedene Musikeffekte und Sounds wiedergeben, die sehr beeindruckend sein können.

Roboter Vergleich

Name
Preis-Sieger
Bee Bot
Robo Wunderkind
LEGO Boost
Unser Tipp
Makeblock mBot Ranger
LEGO Mindstorms
Bild
BEE BOT EL00363 Wiederaufladbarer programmierbarer Bodenroboter
Robo Wunderkind Lernroboter für Kinder ab 5 Jahren - Klemmbausteinen-kompatibler Baukasten mit von...
LEGO 17101 Boost Programmierbares Roboticset, App-gesteuertes Modell mit Roboter-Spielzeug und...
Makeblock mBot Ranger Roboter, 3-in-1-Programmierbarer Robot Bausatz, Codiertes Spielzeug, 3 Formen...
LEGO Mindstorms 31313 - Mindstorms EV3
Preis
92,52 EUR
Preis nicht verfügbar
160,16 EUR
179,99 EUR
539,00 EUR
Amazon-Bewertung
Unsere Bewertung
9.3 von 10
9.3 von 10
8.9 von 10
9.4 von 10
9.3 von 10
Geeignet ab
3 Jahre
5 Jahre
5 Jahre
8 Jahre
10 Jahre
Preis-Sieger
Name
Bee Bot
Bild
BEE BOT EL00363 Wiederaufladbarer programmierbarer Bodenroboter
Preis
92,52 EUR
Amazon-Bewertung
Unsere Bewertung
9.3 von 10
Geeignet ab
3 Jahre
Zum Testbericht
Name
Robo Wunderkind
Bild
Robo Wunderkind Lernroboter für Kinder ab 5 Jahren - Klemmbausteinen-kompatibler Baukasten mit von...
Preis
Preis nicht verfügbar
Amazon-Bewertung
Unsere Bewertung
9.3 von 10
Geeignet ab
5 Jahre
Zum Testbericht
Name
LEGO Boost
Bild
LEGO 17101 Boost Programmierbares Roboticset, App-gesteuertes Modell mit Roboter-Spielzeug und...
Preis
160,16 EUR
Amazon-Bewertung
Unsere Bewertung
8.9 von 10
Geeignet ab
5 Jahre
Zum Testbericht
Unser Tipp
Name
Makeblock mBot Ranger
Bild
Makeblock mBot Ranger Roboter, 3-in-1-Programmierbarer Robot Bausatz, Codiertes Spielzeug, 3 Formen...
Preis
179,99 EUR
Amazon-Bewertung
Unsere Bewertung
9.4 von 10
Geeignet ab
8 Jahre
Zum Testbericht
Name
LEGO Mindstorms
Bild
LEGO Mindstorms 31313 - Mindstorms EV3
Preis
539,00 EUR
Amazon-Bewertung
Unsere Bewertung
9.3 von 10
Geeignet ab
10 Jahre
Zum Testbericht

Die Unterschiede zwischen Robotern für Kinder können sehr groß sein. Zuerst sollte man sich überlegen welches Material man überhaupt bevorzugt. Ist einem ein klassischer großer Plastikroboter von Think Gizmos lieber, oder bevorzugt man einen Roboter aus Holz, den man erst zusammenbauen muss, wie den Musikroboter von Think Gizmos. Und wenn man schon beim Thema Musik ist, so sollte man sich auch die Frage stellen, welchen Zweck der Roboter erfüllen soll. Mit den Modellen von Sphero lernt man die richtige Feinmotorik, der Think Gizmos Musikroboter ist hingegen eher etwas für Musikliebhaber und Tüftler. Der Lego-Roboter ist mit diesem Gerät noch am ehesten zu vergleichen und ist eine Überlegung wert, wenn man auf Vielfalt setzten möchte. Vor dem Kauf sollte man in einem Roboter Vergleich all diese Aspekt miteinander vergleichen, um dann die richtige Kaufentscheidung treffen zu können.

Roboter Test: Clementoni Spitzenreiter

ANGEBOT
Clementoni - 59054 - Galileo - Mein Roboter MC 4.0
  • Eine einmalige und originelle Experimentier-Box zum Bau eines echten Roboters;
  • Die Bahn des Roboters kann programmiert und tolle Wettkämpfe mit Freunden veranstaltet werden

Im großen Roboter Test ist der Clementoni Galileo Mein Roboter MC 4.0 an der Spitze. Er ist ziemlich günstig (ca. 25€) und kann mit einem Magneten nach Metallen suchen. Wettkämpfe können veranstaltet werden und schließlich fördert der Roboter die Kreativität, die Konzentration und die Geschicklichkeit des Kindes. Der Sinnmaster ist ein weiterer Roboter, der schon viele Kinder fasziniert hat. Das Gerät beinhaltet unterschiedliche Spielmodi und reagiert sogar auf externe Musik. Dieser Roboter ist erst ab 12 Jahren geeignet, da er aus über 100 Teilen besteht und man ihn erst zusammenbauen muss, damit der Spielspaß losgehen kann.

Zusammenfassend kann man nun sagen, dass…

…es zahlreiche Möglichkeiten gibt, wenn ein Kind einen Roboter haben möchte. Für jede Altersklasse ist mit Sicherheit das Richtige dabei. Je älter die Kinder sind, desto mehr Teile werden benötigt um die Roboter zusammenzustellen. So baut das Kind einen eigenen persönlichen Bezug zu dem Gerät auf und der Spielspaß ist noch intensiver. Funktionen wie Sprachsteuerung, eigene Abschusskanonen, Musikfunktionen und die Tatsache, dass sich der Roboter in einen anderen Roboter verwandeln kann, machen diese Spielzeuge einzigartig und beweisen, dass die Digitalisierung und Technik ein großer Schritt der Menschheit waren.

Letzte Aktualisierung der Preise und Informationen von Amazon am 22.05.2022. Affiliate Links und Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.